Veranstaltungen

18.06.2020, 09:00 Uhr

Systematisch (und digital) gegen den Fachkräftemangel

Implementieren Sie erfolgreich Auf der Grundlage praktischer Expertise, gesichert durch wissenschaftliche Erkenntnisse, erfahren Sie, wie ein systematisches (und digitales) Kompetenzmanagement erfolgreich implementiert wird.

 

Machen Sie sich mit Herangehensweisen des Kompetenzmanagements vertraut, die wertvolle Einblicke in die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter/innen ermöglichen. Auf der Grundlage solider Informationen können Sie geeignete Maßnahmen zur Kompetenzentwicklung ergreifen – von der Personaleinsatz- bis hin zur Nachfolgeplanung.

 

Sie profitieren von Best Practice Beispielen funktionierender Kompetenzmanagementprozesse und Erfahrungen im Umgang mit digitalen Tools am Beispiel des Kompetenz-Navi+.

Zielgruppe

Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen, Berater und Beraterinnen, Führungs- und
Fachkräfte aus Personalmanagement und -entwicklung, Ausbildungs- und
Personalverantwortliche

Aus den Inhalten

Definition von Kompetenz und Bedeutung für das Arbeitsleben
Methoden der Kompetenzmessung und des -managements
Aufbau und Durchführung von Kompetenzanalysen
Vorteile digitaler Kompetenzmessungen
Idealprozess der Implementierung eines strategischen Kompetenzmanagements
anhand eines Praxisbeispiels mit dem Kompetenz-Navi+
Aufbau eines digitalen Kompetenzmodells
Stolpersteine und Best Practice-Beispiele

Kosten: 410 Euro pro Person 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Referentin:

Katinka Werner
Consultant
Prof. Dr. KAUFFELD & LORENZO / 4 A-SIDE GmbH

Kosten: 410 Euro pro Person. Anmeldungen an seminare@agv-bs.de